Patenkind Arian B. aus den Philippinen

Arian ist im November 2012 geboren.

Mama, Papa und 2 Geschwister wohnen zusammen mit Adrian in einem Zimmer. Der Papa arbeitet als Friseur. Das bringt ein Einkommen von rund 110 Euro im Monat. Die Mama ist Hausfrau und kümmert sich um die 3 Kinder. Das reicht nicht mal richtig um satt zu werden. Ein Klo haben sie nicht. Sie leben in einem Zimmer mit einem Bett. Für einen vernünftigen Schulbesuch reicht es nicht. Eine Patenschaft könnte das ändern. Arian möchte einmal Lehrerin werden und 2 Wünsche. Einmal möchte sie Spielsachen haben und wenn sie mal groß ist, möchte sie einen eigenen Fernseher im Haus.

Jetzt Pate werden!

  • Date: 25. April 2018