Patenkind Girogi S. aus Georgien

Giorgi ist im Dezember 2013 geboren.

Giorgi lebt mit 4 Leuten zusammen. Mama, Oma, 2 Geschwistern. Der Papa hat sie verlassen und kümmert sich nicht um sie. Die Wohnung besteht aus einem Zimmer und einer kleinen Küche. Mit dem Heizen im Winter klappt nicht immer, da das Geld für Holz fehlt. Medikamente oder einen Arzt können sie auch nicht bezahlen. Das ist aber oft normal in Georgien. Seine Mama geht putzen und hat ungefähr 200 Euro im Monat. Das reicht nicht immer ganz fürs Essen.

Georgi spielt gerne mit Autos, wünscht sich ein ganzes Zimmer mit Spielzeug und wenn er groß ist, möchte er Polizist werden.

Jetzt Pate werden!

  • Date: 30. April 2018