Blog

Unsere Projektjugendliche Mariam holt wieder eine Medaille

Patenschaften

Unsere Mariam Egadze hat es wieder einmal geschafft.

Mariam ist in unserem Projekt in Tiflis und macht zur Zeit ihr Abitur. Nebenbei ist sie Hochleistungssportlerin in der Leichtathletik und Mitglied der georgischen Nationalmannschaft. Sie war auch schon auf mancher Olympiade vertreten. Geld kann sie damit nicht verdienen, das geht in dem armen Land nicht. Dafür trainiert sie aber mindestens 3 mal die Woche und alles was an Zeit bleibt, geht ins Training.

Heute erhielt sie wieder eine Medaille. Bei den Stadtmeisterschaften -und Tiflis ist eine Großstadt- belegte sie den zweiten Platz.

Herzlichen Glückwunsch Mariam.